Technische Daten
Baujahr 1921
Werft Krupp Germania Werft, Kiel
Namen "Magdalena-Vinnen" 1921-1936

"Kommodore Johnsen" 1936-1948

"Sedov" ab 1948

Heimathafen Murmansk
Länge ü.a. 117,5 m
Segelfläche
4.150 qm
" Sedov "
www.sedov-emden.com
Fieren bedeutet:

ein unter Zug stehende Leine oder Kette nachlassen, gleitenlassen, ihr entweder etwas Lose geben, wenn sie zu
steif gesetzt war, oder sie ein größeres Stück ablaufen lassen. Fieren bedeutet aber auch, den Gegenstand, der die Beanspruchung einer Leine verursachen kan, abwärtsführen, herunterlassen:Eine Rah, ein Segel, ein Boot oder Stückgut werdeh gefiert
Das Gegenteil von fieren ist hieven.